Brunnen und Wasserspiele

Brunnen und Wasserspiele für einen ästhetisch ansprechenden Garten

In einem kunstvoll gestalteten Garten sind ästhetisch reizvolle Wasserspiele und Brunnen optische Hingucker und machen aus Ihrer grünen Oase ein fantasievolles Gesamtkunstwerk. Dabei können Sie als Gartenfreund auf Springbrunnen aus Marmor ebenso zurückgreifen wie auf Wasserspiele aus Granit. Wasser und Gestein gehen im Garten eine harmonische Verbindung ein und schaffen kostbare Inseln der Harmonie im Zusammenspiel der Sinne.

Wasserspiel 3-Becken

Brunnen und Wasserspiele als Gartenkunst

Wasser als Symbol des Lebens war immer schon Bestandteil der Gartenkunst. Ob als asiatisch inspirierte Wasserspiele aus Granit oder sinnenfroher opulenter Springbrunnen nach französischem Vorbild, Wasserspiel und Brunnen sind mit der ästhetischen Gestaltung von Gärten untrennbar verbunden. Spielerische Elemente wie Figuren auf dem Brunnen oder reichverzierte Einfassungen sehen bei einem Gartenbrunnen ebenso reizvoll aus wie ganz schlicht gehaltene Wasserspiele in reduziertem asiatischem Stil mit edlem Granit als Basis.

In Harmonie mit Beeten und Büschen

Um ein Wasserspiel in einem Garten anzulegen, können Sie viele gestalterische Ideen mit einem Brunnen verwirklichen. Wer es beim Springbrunnen gerne spielerisch mag, entscheidet sich für einen charmanten Gartenbrunnen mit einer Tierfigur, zum Beispiel einem Frosch, einem Reiher oder einer Ente. Solche Brunnen sind in verschiedenen Farben und Größen sowie Gestaltungen erhältlich. Auch Springbrunnen, die bestimmte Szenen aus bekannten Märchen aufgreifen, wie zum Beispiel Froschkönig, sind als Gartenbrunnen sehr beliebt. Je nachdem, wie der Garten insgesamt gestaltet ist, lässt sich ein solcher Brunnen in Harmonie mit Beeten und Büschen aufstellen.

Edles Gestein für den Gartenbrunnen

Besonders im Trend liegen Gartenbrunnen aus hochwertigen Materialien wie Granit und anderem edlem Gestein oder auch Edelstahl, die in einen ästhetischen Dialog mit dem fließenden oder rieselndem Wasser treten. Die ruhig fließende Bewegung des Wassers wird bei solchen von der Form her sehr reduzierten Brunnen besonders betont. Sie verbreiten eine nahezu mystische Aura, die zur Meditation einlädt. Daneben hat nach wie vor der fröhlich als Fontäne in die Höhe schießende Springbrunnen aus Materialien wie Marmor oder edlem Alabaster seinen ganz besonderen Stellenwert im gepflegten Garten. Verziert mit Figürchen wie Engelchen oder niedlichen Putten erinnern solche charmanten Springbrunnen an die galante Zeit des Rokkoko und bringen einen kleinen Hauch von Schlosspark in das heimische Gartenreich.

Kunstvolles Design und erlesene Optik

Das Wasser lässt sich bei einem besonders trendigen Brunnen als stylisches Wasserspiel mit extravagantem Edelstahl verbinden. Entscheiden Sie sich für Granit, wirkt der Brunnen bsonders erlesen. Wenn ein solches Wasserspiel vom Design her besonders reduziert und nahezu minimalistisch gehalten ist, schaffen Sie damit das Flair moderner abstrakter Kunst. Hier wird der Gartengestalter zum Künstler und formt aus Wasser und Gestein ein Wasserspiel von edler Optik mit der unverwechselbaren Aura des Besonderen. So vielfältig wie Wasserspiele sind, so variabel und flexibel sind Ihre Möglichkeiten, mit den entsprechenden Materialien Ihren Wunschgarten nach persönlichem Geschmack als klassischen Springbrunnen, dezentes japanisches Wasserspiel oder außergewöhnlichen Wasserfall auf Basis von Granit zu gestalten.

Zusammenklang von Wasser und Gestein

Mit einem Wasserspiel im Zusammenklang von Wasser und Gestein oder Edelstahl lassen sich im Garten Geschichten über das Wasser erzählen und fantasievoll gestaltete Wasserlandschaften anlegen. Da springt das Wasser lustig über den Granit und ergießt sich als kleiner Wasserfall in den Garten fast so täuschend echt wie in freier Natur. Solche Wasserspiele als Gartenbrunnen der etwas anderen Art machen aus Ihrem Gartn ein verwunschenes Zauberreich und laden zum Träumen am Brunnen ein. Außerdem wirkt das leise Rauschen des Wassers entspannend und trägt zur inneren Ausgeglichenheit bei. So wird der Gartenbrunnen für Sie zu einem Quell der Lebensfreude und das Wasserspiel Balsam für die Seele. Profitieren Sie von den harmonischen Heilkräften des Wassers und gestalten Sie einen Gartenbrunnen oder ein Wasserspiel nach Ihren Vorstellungen von Harmonie.

Feng Shui für den Garten

Etwas ganz Besonderes bei der Entscheidung für einen Gartenbrunnen sind Wasserspiele, wie sie aus asiatischen Ziergärten bekannt sind. Solche kunstvoll geplanten Wassergärten werden nach den gesundheitsfördernden Prinzipien des Feng Shui angelegt und vereinen in einem Gartenbrunnen die Elemente der Natur auf harmonische Weise. Die Brunnen bei solchen Feng Shui Anlagen werden nicht willkürlich im Garten platziert, sondern der Standort nach den asiatischen Harmonie-Regeln für Körper, Seele und Geist bewusst gewählt und die dazu gehörenden Wasserspiele entsprechend eingestellt. Falls Sie mit der Anschaffung eines Feng Shui Brunnens in Ihrem Garten liebäugeln, sollten Sie sich von einem auf asiatische Gärten spezialisierten Fachmann beraten lassen.

Themengärten mit reizvollem Wasserspiel

Bei vielen Modellen von Brunnenanlagen und Springbrunnen stehen runde Formen im Vordergrund. Formschöne Kugeln zum Beispiel aus Granit wirken dabei als ein besonders harmonisch in sich ruhendes Element. Das Wasser läuft in sanftem Fluss über die Kugel auf dem Springbrunnen und verschmilzt mit ihr zu einer Einheit. Eine völlig andere, dabei ebenso reizvolle Atmosphäre bringen klassische Springbrunnen mit kleiner Fontäne in Ihre grüne Oase. Bietet der Garten genügend Gestaltungsraum, ist es besonders reizvoll, die verschiedenen Bereiche unterschiedlich zu gestalten und mit einem jeweils anderen Gartenbrunnen auszustatten. So lassen sich zum Beispiel Themengärten schaffen, in denen jeweils ein formschöner klassischer Springbrunnen oder kunstvoll angelegte Wasserspiele aus Granit oder Edelstahl im Mittelpunkt stehen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten